Schielen (Strabismus)

Die beiden Augen blicken beim Schielen in unterschiedliche Richtungen, weil eine der beiden Augenachsen von der Parallelstellung abweicht.

Schielen ist aber nicht auf äußerliche Symptome beschränkt, sondern kann auch eine starke Sehbehinderung bedeuten. Mögliche erste Anzeichen beziehungsweise Begleiterscheinungen von Schielen sind:

  • zitternde Augen
  • Schief halten des Kopfs
  • Lichtüberempfindlichkeit
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsprobleme
  • Leseschwäche
  • brennende Augen
  • häufiges Blinzeln und Zwinkern
  • Ungeschicklichkeit wie Vorbei greifen an Gegenständen

Lassen Sie in unserem Sehzentrum Ihr visuelles System untersuchen. Hierbei werden wir Ihnen Vorschläge und Lösungsansätze bieten, um an der Ursache zu arbeiten. Vereinbaren Sie dazu noch heute einen Termin.

> Zur Terminvereinbarung

Vor der optometrischen Untersuchung setzen wir immer eine medizinische Abklärung voraus.

< Zurück zu Sehstörungen

     
  • Optik Sehzentrum Kormannshaus Radevormwald
  • Optik Sehzentrum Kormannshaus Radevormwald
 
+49 (0) 2195.12 59