Trockene oder tränende Augen

Trockene Augen

Zu den am häufigsten beklagten subjektiven Symptomen gehören:

  • Fremdkörpergefühl, Brennen, Kratzen, Reiben
  • Druckgefühl der Augen, Schmerzen, schwere Lider, müde Augen
  • Lidschwellung oder Bindehautrötung
  • Sehstörung, insbesondere schwankende Sehschärfe, Schleiersehen
  • Tränenfluss bei Kälte, Wind oder Sehbelastung
  • Blendung, Lichtscheu, gestörtes Dämmerungssehen

Tränende Augen

  • Reizungen der Augenoberfläche
  • Fehlsichtigkeit: Eine nicht oder ungenügend korrigierte Fehlsichtigkeit macht das Sehen anstrengender
  • Helles Licht: Helles Licht kann zu einer reflexartigen Tränenproduktion führen.

Vorsorge und Prävention können mit der nötigen Brille, Kontaktlinsen und regelmäßigen Besuchen im Sehzentrum und beim Augenarzt vermieden werden.

Lassen Sie in unserem Sehzentrum Ihr visuelles System untersuchen. Hierbei werden wir Ihnen Vorschläge und Lösungsansätze bieten, um an der Ursache zu arbeiten. Vereinbaren Sie dazu noch heute einen Termin.

> Zur Terminvereinbarung

Vor der optometrischen Untersuchung setzen wir immer eine medizinische Abklärung voraus.

< Zurück zu Sehstörungen

     
  • Optik Sehzentrum Kormannshaus Radevormwald
 
+49 (0) 2195.12 59